Förderungen sichern

Alle wichtigen Infos zur Förderung Ihrer Weiterbildung
Coming soon ...

FbW Förderungen

FbW Förderungen sind berufliche Weiterbildung von Arbeitsuchenden und von Arbeitslosigkeit bedrohten Teilnehmern einer Maßnahme nach SGB II.

Voraussetzungen:

  • Die Weiterbildung notwendig ist, um sie bei Arbeitslosigkeit beruflich einzugliedern, eine ihnen drohende Arbeitslosigkeit abzuwenden oder weil bei ihnen wegen fehlenden Berufsabschlusses die Notwendigkeit der Weiterbildung anerkannt ist,

Zielgruppe :

  • Arbeitsuchende und Beschäftigte
  • Personen die von einer Arbeitslosigkeit bedroht sind

Es besteht die Möglichkeit dass während der Teilnahme an einer FbW Maßnahme folgende Kosten durch die Agentur für Arbeit übernommen werden. Darunter fallen z.B. Fahrkosten, Verpflegungs-Zuschuss, auswärtige Unterkünfte, sowie Kinderbetreuungskosten.

AVGS

Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) nach §45 SGB III ist eine Förderungsmaßnahme der Bundesagentur für Arbeit, um Arbeits- und Ausbildungssuchende bei der beruflichen Eingliederung zu unterstützen. Gefördert werden Coachings, die 8 Wochen dauern können und zwei mal die Wochen stattfinden müssen.

Voraussetzungen :

  • Maßnahmen welche den Vorgaben eines AVGS erfüllt
  • Auswahl eines zertifizierten Bildungsträgers mit Ihrer Maßnahme
  • Abrechnung der jeweiligen Maßnahme durch den Träger bei der Agentur für Arbeit

Zielgruppe :

  • Personen mit Anspruch auf Arbeitslosengeld
  • Personen welche während den Vergangenen 3 Monaten vor der AVGS Beratung mindestens 6 Wochen arbeitslos waren
  • Antragsteller welche noch nicht vermittelt wurden

Was wird gefördert :

  • Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmark
  • Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen
  • Vermittlung in eine versicherungspflichtige Beschäftigung
  • Heranführung an eine selbständige Tätigkeit
  • Stablilisierung einer Beschäftigungsaufnahme

WeGebAU

Die 2007 wurde dieses Förderprogramm von der Agentur für Arbeit ins Leben gerufen.
(Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen) Sie dient der Steigerung der berufsbegleitenden Qualifizierung in Unternehmen.

Voraussetzungen :

  • Der Träger und die Maßnahme müssen für die jeweilige Weiterbildungsförderung zugelassen sein.

Zielgruppe :

  • Geringqualifizierte Arbeitnehmer ohne anerkannten oder abgeschlossene Berufsausbildung
  • Personen welche über vier Jahre in einem nicht erlernten Beruf tätig sind.
  • Personen über dem 45. Lebensjahr, welche in einem Unternehmen unter 250 Mitarbeiter beschäftigt sind

De-minimis

Die De-minimis Förderung ist eine geringfügige Beihilfe eines EU-Mitgliedstaates für Unternehmen, welche über die Europäische Kommission genehmigt wird. Das Förderprogrramm der BAG definiert Maßnahmen im Güterkraftverkehr mit schweren Nutzfahrzeugen (zulässige Gesamtgewicht von mind. 7,5 t)welche anteilig gefördert werden.

Voraussetzungen :

  • Zum Zeitpunkt der Antragsstellung muss das Unternehmen Güterkraftverkehr im Sinne von §1 GüKG ( Güterkraftgesetz) durchführen
  • §3 GüKG – nationale Erlaubnis
  • §5 GüKG – EU-Lizenz
  • Bei Werkverkehr die Anmeldung des Unternehmens im Register nach §15a GüKG

Zielgruppe :

  • Speditionen im Güterkraftverkehr.

2006 wurde dieses Förderprogramm von der Agentur für Arbeitins Leben gerufen.
(Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigterälterer Arbeitnehmer in Unternehmen)
Sie dient der Steigerung der berufsbegleitenden Qualifizierung in Unternehmen.

Voraussetzungen :

  • Der Träger und die Maßnahme müssen für diejeweilige Weiterbildungsförderung zugelassen sein

Zielgruppe :

  • Geringqualifizierte Arbeitnehmer ohne anerkannten oder abgeschlossene Berufsausbildung.
  • Personen welche über vier Jahre in einem nichterlernten Beruf tätig sind.
  • Personen über dem 45. Lebensjahr, welche in einem Unternehmen unter 250 Mitarbeiter beschäftigt sind.
  • Arbeitnehmer unter 45 Jahren in einem Unternehmen unter 250 Arbeitnehmer, nach dem erfolgreichen Abschluss erhält hierzu der Arbeitgeber 100% der angefallenen Kosten erstattet.

Die De-minimis Förderung ist eine geringfügige Beihilfe eines EU-Mitgliedstaates für Unternehmen, welche über die Europäische Kommission genehmigt wird. Das Förderprogrramm der BAG definiert Maßnahmen im Güterkraftverkehr mit schweren Nutzfahrzeugen (zulässige Gesamtgewicht von mind. 7,5 t)welche anteilig gefördert werden.

Voraussetzungen :

  • Zum Zeitpunkt der Antragsstellung muss das Unternehmen Güterkraftverkehr im Sinne von §1 GüKG ( Güterkraftgesetz) durchführen
  • §3 GüKG – nationale Erlaubnis
  • §5 GüKG – EU-Lizenz
  • Bei Werkverkehr die Anmeldung des Unternehmens im Register nach §15a GüKG

Zielgruppe :

  • Speditionen im Güterkraftverkehr.

What’s a Rich Text element?

The rich text element allows you to create and format headings, paragraphs, blockquotes, images, and video all in one place instead of having to add and format them individually. Just double-click and easily create content.

Static and dynamic content editing

A rich text element can be used with static or dynamic content. For static content, just drop it into any page and begin editing. For dynamic content, add a rich text field to any collection and then connect a rich text element to that field in the settings panel. Voila!

How to customize formatting for each rich text

Headings, paragraphs, blockquotes, figures, images, and figure captions can all be styled after a class is added to the rich text element using the "When inside of" nested selector system.